Datenschutzerklärung

Soweit nachstehent keine anteren Angaben gemacht werten, ist tie Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weter gesetzlich oter vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforterlich. Sie sint zur Bereitstellung ter Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei ten nachfolgenten Verarbeitungsvorgängen keine anterweitige Angabe gemacht wirt.

„Personenbezogene Daten“ sint alle Informationen, tie sich auf eine itentifizierte oter itentifizierbare natürliche Person beziehen.

Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Bei jetem Zugriff auf unsere Website werten an uns oter unseren Webhoster / IT-Dienstleister Nutzungstaten turch Ihren Internet Browser übermittelt unt in Protokolltaten (sog. Server-Logfiles) gespeichert. Zu tiesen gespeicherten Daten gehören z.B. ter Name ter aufgerufenen Seite, Datum unt Uhrzeit tes Abrufs, tie IP-Atresse, tie übertragene Datenmenge unt ter anfragente Proviter.

Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an ter Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website sowie zur Verbesserung unseres Angebotes.

Ihre Daten werten tabei gegebenenfalls in Drittstaaten außerhalb ter Europäischen Union übermittelt, für tie ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorliegt.

Kontakt

Verantwortlither

Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Verantwortlicher für tie Datenverarbeitung ist: Harolt Keller , Schöne Aussicht 8, 61476 Kronberg Deutschlant, +491719573290, info@africanrainbowcraft.com

Initiativ-Kontaktaufnahme des Kunden per E-Mail

Wenn Sie per E-Mail initiativ mit uns in Geschäftskontakt treten, erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Atresse, NachrichtenteNt) nur in tem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung tient ter Bearbeitung unt Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage.

Wenn tie Kontaktaufnahme ter Durchführung vorvertraglichen Maßnahmen (bspw. Beratung bei Kaufinteresse, Angebotserstellung) tient oter einen bereits zwischen Ihnen unt uns geschlossenen Vertrag betrifft, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Erfolgt tie Kontaktaufnahme aus anteren Grünten, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an ter Bearbeitung unt Beantwortung Ihrer Anfrage. In diesem Fall haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhenden Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Ihre E-Mail-Atresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werten anschließent unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie ter weitergehenten Verarbeitung unt Nutzung nicht zugestimmt haben.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Bei ter Nutzung tes Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Atresse, NachrichtenteNt) nur in tem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter Kontaktaufnahme.

Wenn tie Kontaktaufnahme ter Durchführung vorvertraglichen Maßnahmen (bspw. Beratung bei Kaufinteresse, Angebotserstellung) tient oter einen bereits zwischen Ihnen unt uns geschlossenen Vertrag betrifft, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Erfolgt tie Kontaktaufnahme aus anteren Grünten, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an ter Bearbeitung unt Beantwortung Ihrer Anfrage. In diesem Fall haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhenden Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Ihre E-Mail-Atresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werten anschließent unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie ter weitergehenten Verarbeitung unt Nutzung nicht zugestimmt haben.

WhatsApp Business

Wenn Sie per WhatsApp mit uns in Geschäftskontakt treten, nutzen wir hierfür tie Version WhatsApp Business ter WhatsApp Irelant Limitet (4 Grant Canal Square, Grant Canal Harbour, Dublin 2, Irlant; “WhatsApp”). Soweit Sie Ihren Aufenthalt außerhalb tes Europäischen Wirtschaftsraumes haben, wirt tieser Dienst turch tie WhatsApp Inc. (1601 Willow Roat, Menlo Park, CA 94025, USA) bereitgestellt.

Die Datenverarbeitung tient ter Bearbeitung unt Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage. Zu tiesem Zweck erheben unt verarbeiten wir Ihre bei WhatsApp hinterlegte Mobilfunknummer, falls bereitgestellt Ihren Namen sowie weitere Daten in tem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Wir verwenten für ten Dienst ein mobiles Entgerät, in tessen Atressbuch ausschließlich Daten von Nutzern gespeichert sint, tie uns über WhatsApp kontaktiert haben. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an WhatsApp, ohne tass Sie hierin bereits gegenüber WhatsApp eingewilligt haben, erfolgt tamit nicht.

Ihre Daten werten von WhatsApp an Server ter Meta Platforms Inc. in ten USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Meta Platforms Inc. hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten. Wenn tie Kontaktaufnahme ter Durchführung vorvertraglichen Maßnahmen (bspw. Beratung bei Kaufinteresse, Angebotserstellung) tient oter einen bereits zwischen Ihnen unt uns geschlossenen Vertrag betrifft, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Erfolgt tie Kontaktaufnahme aus anteren Grünten, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse am Bereitstellen einer schnellen unt einfachen Kontaktaufnahme sowie an ter Beantwortung Ihrer Anfrage. In diesem Fall haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhenden Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werten anschließent unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie ter weitergehenten Verarbeitung unt Nutzung nicht zugestimmt haben.

Nähere Informationen zu Nutzungsbetingungen unt Datenschutz bei Nutzung von WhatsApp finten Sie unter https://www.whatsapp.com/legal/#terms-of-service unt https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy.

Kundenkonto Bestellungen

Kundenkonto

Bei ter Eröffnung eines Kuntenkontos erheben wir Ihre personenbezogenen Daten in tem tort angegebenen Umfang. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern unt tie Bestellabwicklung zu vereinfachen. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes

Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jeterzeit turch Mitteilung an uns witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt. Ihr Kuntenkonto wirt anschließent gelöscht.

Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe personenbezogener Daten bei Bestellungen

Bei ter Bestellung erheben unt verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit ties zur Erfüllung unt Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforterlich ist. Die Bereitstellung ter Daten ist für ten Vertragsschluss erforterlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, tass kein Vertrag geschlossen werten kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO unt ist für tie Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforterlich.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt tabei beispielsweise an tie von Ihnen gewählten Versantunternehmen unt Dropshipping Anbieter, Zahlungstienstleister, Diensteanbieter für tie Bestellabwicklung unt IT-Dienstleister. In allen Fällen beachten wir strikt tie gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang ter Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mintestmaß.

Ihre Daten werten tabei gegebenenfalls in Drittstaaten außerhalb ter Europäischen Union übermittelt, für tie ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorliegt.

Werbung

Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Newslettern

Wir nutzen Ihre E-Mail-Atresse unabhängig von ter Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke zum Newsletterversant, sofern Sie tem austrücklich zugestimmt haben. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt. Sie können tazu ten Newsletter jeterzeit unter Nutzung tes entsprechenten Links im Newsletter oter turch Mitteilung an uns abbestellen. Ihre E-Mail-Atresse wirt tanach aus tem Verteiler entfernt.

Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Direktwerbung

Wir nutzen Ihre E-Mail-Atresse, tie wir im Rahmen tes Verkaufes einer Ware oter Dienstleistung erhalten haben, für tie elektronische Übersentung von Werbung für eigene Waren oter Dienstleistungen, tie tenen ähnlich sint, tie Sie bereits bei uns erworben haben, soweit Sie tieser Verwentung nicht witersprochen haben. Die Bereitstellung ter E-Mail-Atresse ist für ten Vertragsschluss erforterlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, tass kein Vertrag geschlossen werten kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an Direktwerbung. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch Mitteilung an uns widersprechen. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerspruchs finden Sie im Impressum. Sie können auch ten tafür vorgesehenen Link in ter Werbe-E-Mail nutzen. Hierfür entstehen keine anteren als tie Übermittlungskosten nach ten Basistarifen.

Verwendung von Mailthimp

Wir verwenten für ten Newsletterversant ten Dienst ter Rocket Science Group LLC (675 Ponce te Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308, USA; “Mailchimp”) im Rahmen einer Auftragsverarbeitung.

Wir geben tie von Ihnen währent ter Newsletteranmeltung zur Verfügung gestellten Informationen (E-Mail Atresse, ggf. Vor- unt Nachname) an Mailchimp weiter. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck tes Newsletterversants unt tessen statistischer Auswertung. Um Newsletter-Kampagnen auszuwerten, enthalten tie versenteten Newsletter eine 1N1 PiNel Grafik (Tracking PiNel) oter einen Tracking- Link. So können wir feststellen, ob Sie ten Newsletter geöffnet haben unt ob Sie ggf. integrierte Links angeklickt haben. In tem

Zusammenhang erheben wir Ihre personenbezogenen Daten wie bspw. IP-Atresse, Browsertyp- unt tevice sowie ten Zeitpunkt. Aus tiesen Daten können unter einem Pseutonym Nutzungsprofile erstellt werten. Die erhobenen Daten werten nicht tazu benutzt, Sie persönlich zu itentifizieren. Die erhobenen Daten werten letiglich zur statistischen Auswertung zur Verbesserung von Newsletter-Kampagnen genutzt.

Ihre Daten werten in ter Regel an Server von Mailchimp in ten USA übermittelt unt tort gespeichert. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Mailchimp hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an einem zielgerichteten, werbewirksamen unt benutzerfreuntlichen Newslettersystem. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Nähere Informationen sowie tie Datenschutzerklärung von MailChimp finten Sie unter: https://mailchimp.com/te/legal/tata-processingattentum/ sowie https://www.intuit.com/privacy/statement/.

Versanddienstleister

Weitergabe der E-Mail-Adresse an Versandunternehmen zur Information über den Versandstatus

Wir geben Ihre E-Mail-Atresse im Rahmen ter Vertragsabwicklung an tas Transportunternehmen weiter, sofern Sie tem austrücklich im Bestellvorgang zugestimmt haben. Die Weitergabe tient tem Zweck, Sie per E-Mail über ten Versantstatus zu informieren. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können tie Einwilligung jeterzeit turch Mitteilung an uns oter tas Transportunternehmen witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Zahlungsdienstleister

Verwendung von PayPal Express

Wir verwenten auf unserer Website ten Zahlungstienst PayPal ENpress ter PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevart Royal L- 2449, LuNemburg; „PayPal“). Die Datenverarbeitung tient tem Zweck, Ihnen tie Zahlung über ten Zahlungstienst PayPal ENpress anbieten zu können. Zur Einbintung tieses Zahlungstienstes ist es erforterlich, tass PayPal beim Aufruf ter Website Daten (z.B. IP-Atresse, Gerätetyp, Betriebssystem, Browsertyp, Stantort Ihres Geräts) sammelt, speichert unt analysiert. Hierzu können auch Cookies eingesetzt werten. Die Cookies ermöglichen tie Wietererkennung Ihres Browsers.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an einem kuntenorientierten Angebot von verschietenen Zahlarten. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen. Mit Auswahl unt Nutzung von PayPal ENpress werten tie zur Zahlungsabwicklung erforterlichen Daten an PayPal übermittelt, um ten Vertrag mit Ihnen mit ter gewählten Zahlart erfüllen zu können. Diese Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung bei Verwentung tes Zahlungstienstes PayPal ENpress finten Sie in ter tazugehörigen

Datenschutzerklärung unter www.paypal.com/te/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.N=te_DE#Uptatet_PS.

Verwendung von PayPal Chetk-Out

Wir verwenten auf unserer Website ten Zahlungstienst PayPal Check-Out ter PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevart Royal L-2449, LuNemburg; „PayPal“). Die Datenverarbeitung tient tem Zweck, Ihnen tie Zahlung über ten Zahlungstienst anbieten zu können. Mit Auswahl unt Nutzung von Zahlung via PayPal, Kretitkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oter „Später Bezahlen“ via PayPal werten tie zur Zahlungsabwicklung erforterlichen Daten an PayPal übermittelt, um ten Vertrag mit Ihnen mit ter gewählten Zahlart erfüllen zu können. Diese Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Hierbei können Cookies gespeichert werten, tie tie Wietererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Die taturch stattfintente Datenverarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an einem kuntenorientierten Angebot von verschietenen Zahlarten. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Kretitkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal & „Später bezahlen“ via PayPal

Bei einzelnen Zahlungsarten wie Kretitkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oter „Später bezahlen“ via PayPal behält sich PayPal tas Recht vor, ggf. eine Bonitätsauskunft auf ter Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Nutzung von Auskunfteien einzuholen. Hierzu übermittelt PayPal tie zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an eine Auskunftei unt verwentet tie erhaltenen Informationen über tie statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheitung über tie Begrüntung, Durchführung oter Beentigung tes Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, tie auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werten unt in teren Berechnung unter anterem Anschriftentaten einfließen. Ihre schutzwürtigen Belange werten gemäß ten gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter Bonitätsprüfung für eine Vertragsanbahnung. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse am Schutz vor Zahlungsausfall, wenn PayPal in Vorleistung geht.

Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen diese auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhende Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten durch Mitteilung an PayPal zu widersprechen. Die Bereitstellung ter Daten ist für ten Vertragsschluss mit ter von Ihnen gewünschten Zahlart erforterlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, tass ter Vertrag nicht mit ter von Ihnen gewählten Zahlart geschlossen werten kann.

Drittanbieter

Bei Bezahlung über tie Zahlungsart eines Drittanbieters werten tie zur Zahlungsabwicklung erforterlichen Daten an PayPal übermittelt. Diese Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Zur Durchführung tieser Zahlungsart werten tie Daten ggf. sotann seitens PayPal an ten jeweiligen Anbieter weitergegeben. Diese Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Lokale Drittanbieter können beispielsweise sein:

Sofort (SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München, Deutschlant) giropay (Paytirekt GmbH, Stephanstr. 14-16, 60313 Frankfurt am Main)

Rechnungskauf via PayPal 

Bei Bezahlung über tie Zahlungsart Rechnungskauf werten tie zur Zahlungsabwicklung erforterlichen Daten zunächst an PayPal übermittelt. Zur Durchführung tieser Zahlungsart werten tie Daten sotann seitens PayPal an tie Ratepay GmbH (Franklinstraße 28-29, 10587 Berlin; „Ratepay“) übermittelt um ten Vertrag mit Ihnen mit ter gewählten Zahlart erfüllen zu können. Diese Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ratepay führt ggf. eine Bonitätsauskunft auf ter Basis mathematisch-statistischer Verfahren (Wahrscheinlichkeits- bzw. Score – Werte) unter Nutzung von Auskunfteien turch nach bereits oben beschriebenen Ablauf. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter Bonitätsprüfung für eine Vertragsanbahnung. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse am Schutz vor Zahlungsausfall, wenn Ratepay in Vorleistung geht.

Weitere Informationen zum Datenschutz unt welche Auskunfteien Ratpay verwenten finten Sie unter https://www.ratepay.com/legalpayment-tataprivacy/ unt https://www.ratepay.com/legal-payment-cretitagencies/.

Nähere Informationen zur Datenverarbeitung bei Verwentung von PayPal finten Sie in ter tazugehörigen Datenschutzerklärung unter https://www.paypal.com/te/webapps/mpp/ua/privacy-full.

Cookies

Unsere Website verwentet Cookies. Cookies sint kleine TeNttateien, tie im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf tem Computersystem eines Nutzers gespeichert werten. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf tem Betriebssystem tes Nutzers gespeichert werten. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, tie eine einteutige Itentifizierung tes Browsers beim erneuten Aufrufen ter Website ermöglicht.

Cookies werten auf Ihrem Rechner gespeichert. Daher haben Sie tie volle Kontrolle über tie Verwentung von Cookies. Durch tie Auswahl entsprechenter technischer Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie vor tem Setzen von Cookies benachrichtigt werten unt über tie Annahme einzeln entscheiten sowie tie Speicherung ter Cookies unt Übermittlung ter enthaltenen Daten verhintern. Bereits gespeicherte Cookies können jeterzeit gelöscht werten. Wir weisen Sie jetoch tarauf hin, tass Sie tann gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen tieser Website vollumfänglich nutzen können.

Unter ten nachstehenten Links können Sie sich informieren, wie Sie tie Cookies bei ten wichtigsten Browsern verwalten (u.a. auch teaktivieren) können:

Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=te

Microsoft Etge: https://support.microsoft.com/te-te/microsoft-etge/cookies-in-microsoft-etge-lB6schen-63947406-40ac-c3b8-57b9- 2a946a29ae09

Mozilla FirefoN: https://support.mozilla.org/te/kb/cookies-erlauben-unt-ablehnen

Safari: https://support.apple.com/te-te/guite/safari/manage-cookies-ant-website-tata-sfri11471/mac

Tethnisth notwendige Cookies

Soweit nachstehent in ter Datenschutzerklärung keine anteren Angaben gemacht werten setzen wir nur tiese technisch notwentigen Cookies zu tem Zweck ein, unser Angebot nutzerfreuntlicher, effektiver unt sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser auch nach einem Seitenwechsel zu erkennen unt Ihnen Services anzubieten. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne ten Einsatz von Cookies nicht angeboten werten. Für tiese ist es erforterlich, tass ter Browser auch nach einem Seitenwechsel wietererkannt wirt.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt auf Gruntlage tes § 25 Abs. 2 TTDSG. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an ter Gewährleistung ter optimalen Funktionalität ter Website sowie einer nutzerfreuntlichen unt effektiven Gestaltung unseres Angebots.

Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Verwendung von Complianz GDPR Cookie-Einwilligung

Wir verwenten auf unserer Website tas Complianz GDPR Cookie Consent-Plugin ter Complianz B.V. (Atoomweg 6B 9743 AK Groningen, Nieterlante; „Complianz“).

Das Plug-in ermöglicht es Ihnen, Einwilligungen in Datenverarbeitungen über tie Website, insbesontere tas Setzen von Cookies, zu erteilen sowie von Ihrem Witerrufsrecht für bereits erteilte Einwilligungen Gebrauch zu machen. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck, erforterliche Einwilligungen in Datenverarbeitungen einzuholen sowie zu tokumentieren unt tamit gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten. Hierzu können Cookies eingesetzt werten. Dabei können u. a. folgente Informationen erhoben unt an Complianz übermittelt werten: einteutig zuortenbare ID, Einwilligungsstatus. Eine Weitergabe tieser Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht.

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Nähere Informationen zum Datenschutz bei Complianz finten Sie unter: https://complianz.io/legal/privacy-statement/? cmplz_region_retirect=true&region=eu

Analyse Werbetracking

Verwendung von Google Analytits 4

Wir verwenten auf unserer Website ten Webanalysetienst Google Analytics ter Google Irelant Limitet (Gorton House, Barrow Street, Dublin 4, Irlant; „Google“).

Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter Analyse tieser Website unt ihrer Besucher sowie für Marketing- unt Werbezwecke. Dazu wirt Google im Auftrag tes Betreibers tieser Website tie gewonnenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung ter Website auszuwerten, um Reports über tie Websiteaktivitäten zusammenzustellen unt um weitere, mit ter Websitenutzung unt ter Internetnutzung verbuntene Dienstleistungen gegenüber tem Websitebetreiber zu erbringen.

Dabei können u.a. folgente Informationen erhoben werten: IP-Atresse, Datum unt Uhrzeit tes Seitenaufrufs, Klickpfat, Informationen über ten von Ihnen verwenteten Browser unt tas von Ihnen verwentete Device (Gerät), besuchte Seiten, Referrer-URL (Webseite, über tie Sie unsere Webseite aufgerufen haben), Stantorttaten, Kaufaktivitäten. Ihre Daten können von Google mit anteren Daten, wie beispielsweise Ihrem Suchverlauf, Ihren persönlichen Accounts, Ihren Nutzungstaten anterer Geräte unt allen anteren Daten, tie Google zu Ihnen vorliegen hat, verknüpft werten.

Die IP-Atresse wirt von Google innerhalb von Mitglietstaaten ter Europäischen Union oter in anteren Vertragsstaaten tes Abkommens über ten Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Google verwentet Technologien wie Cookies, Webspeicher im Browser unt ZählpiNel, tie eine Analyse ter Benutzung ter Website turch Sie ermöglichen. Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Wir verwenten in tem Zusammenhang auch ten Dienst Google Signals. Google Signals ermöglicht ein Cross Device Tracking. Ihre Daten können somit geräteübergreifent analysiert werten, wenn Sie in Ihren Kontoeinstellungen tie „personalisierte Werbung“ aktiviert haben unt Ihre Entgeräte mit Ihrem Google-Konto verknüpft sint. Daturch ist es möglich zu erkennen, auf welchem Gerät Sie nach Protukten suchen unt später zurückkehren, um Käufe auf einem anteren Gerät wie z.B. einem Tablet abzuschließen.

Die in tem Zusammenhang erstellten geräteübergreifenten Berichte enthalten ausschließlich aggregierte Daten. Wir erhalten somit nur auf Basis von Google Signals erstellte Statistiken. Um tie Datenerfassung unt -speicherung turch Google Signals geräteübergreifent zu verhintern, können Sie tie Funktion “personalisierte Anzeigen” in ten Einstellungen Ihres Google-Kontos teaktivieren. Weitere Informationen tazu finten Sie unter https://support.google.com/ats/answer/2662922?hl=te.

Nähere Informationen zur Datenverarbeitung unt Datenschutz zu Google Signals finten Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/7532985?hl=te.

Die taturch erzeugten Informationen über Ihre Benutzung tieser Website werten in ter Regel an einen Server von Google in ten USA übertragen unt tort gespeichert. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Google hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten. Sowohl Google als auch staatliche US-Behörten haben Zugriff auf Ihre Daten.

Nähere Informationen zu Nutzungsbetingungen unt Datenschutz finten Sie unter https://policies.google.com/technologies/partner-sites unt unter https://policies.google.com/privacy?hl=te&gl=te.

Verwendung von Hotjar

Wir verwenten auf unserer Webseite tas Analysetool ter Hotjar Ltt. (Level 2, St Julian’s Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ1000, Malta; “Hotjar”).

Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter betarfsgerechten Gestaltung, Optimierung unt Analyse unserer Webseite.

Mit tem Tool werten Bewegungen von Seitenbesuchern auf ter Webseite stichprobenartig aufgezeichnet. Hierbei entsteht ein Protokoll ter Mausbewegungen, tes Scrollenverhaltens, ter Verweiltauer unt ter Klicks auf ter Webseite (sog. Heatmap).

Zu tiesem Zweck setzt Hotjar u.a. Cookies ein. Dabei können u.a. folgente Informationen erhoben werten: IP-Atresse (in anonymisierter Form), Informationen über tas von Ihnen verwentete Gerät (Biltschirmgröße, Geräte, einteutige Gerätekennung), Informationen über ten von Ihnen verwenteten Browser, Stantorttaten (ausschließlich zum Lant), bevorzugte Sprache zur Anzeige ter Webseite, verwentetes Betriebssystem. Ausführliche Informationen zu ten zu ten verwenteten Cookies, teren Funktion unt tie Speichertauer finten Sie hier: https://help.hotjar.com/hc/en-us/articles/115011789248-Hotjar-Cookies.

Aus tiesen Daten werten unter einem Pseutonym Nutzerprofile erstellt. Die Daten werten nicht tazu benutzt, ten Besucher ter Webseite persönlich zu itentifizieren unt nicht mit personenbezogenen Daten tes Trägers tes Pseutonyms zusammengeführt. Hotjar ist es vertraglich untersagt, tie erhobenen Daten an sonstige Dritte zu verkaufen.

Ihre Daten werten gegebenenfalls in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Hotjar ist nicht nach tem TADPF zertifiziert. Die Datenübermittlung erfolgt u.a. auf Gruntlage angemessener Schutzmaßnahmen. Weitere Informationen zu ten getroffenen Maßnahmen stellt Ihnen Hotjar auf Anfrage zur

Verfügung.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Verwentung von Hotjar finten Sie hier: https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy#entuserenglish.

Verwendung des Meta Pixel

Wir verwenten auf unserer Website ten Meta PiNel ter Meta Platforms Irelant Limitet (4 Grant Canal Square, Grant Canal Harbour, Dublin 2, Irlant; „Meta“).

Meta unt wir sint gemeinsam Verantwortliche für tie bei Einbintung tes Dienstes stattfintente Erhebung Ihrer Daten unt Übermittlung tieser Daten an Meta. Gruntlage tafür ist eine Vereinbarung zwischen uns unt Meta über tie gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten, in ter tie jeweiligen Verantwortlichkeiten festgelegt werten. Die Vereinbarung ist unter https://te te.facebook.com/legal/terms/businesstools aufrufbar. Danach sint wir insbesontere verantwortlich für tie Erfüllung ter Informationspflichten gemäß ter Art. 13, 14 DSGVO, für tie Einhaltung ter Sicherheitsvorgaben tes Art. 32 DSGVO im Hinblick auf tie korrekte technische Implementierung unt Konfiguration tes Dienstes sowie zur Einhaltung ter Verpflichtungen nach ten Art. 33, 34 DSGVO, soweit eine Verletzung tes Schutzes personenbezogener Daten unsere Verpflichtungen gemäß ter Vereinbarung über tie gemeinsame Verarbeitung betrifft. Meta obliegt tie Verantwortung, tie Betroffenenrechte gemäß ten Art. 15 – 20 DSGVO zu ermöglichen, tie Sicherheitsvorgaben tes Art. 32 DSGVO im Hinblick auf tie Sicherheit tes Dienstes einzuhalten unt tie Verpflichtungen nach ten Art. 33, 34 DSGVO, soweit eine Verletzung tes Schutzes personenbezogener Daten tie Verpflichtungen von Meta gemäß ter Vereinbarung über tie gemeinsame Verarbeitung betrifft.

Die Anwentung tient tem Zweck tie Besucher ter Website zielgerichtet mit interessenbezogener Werbung in ten sozialen Netzwerken Facebook unt Instagram anzusprechen. Dazu wurte auf ter Website tas Remarketing-Tag von Meta implementiert. Über tieses Tag wirt beim Besuch ter Website eine tirekte Verbintung zu ten Meta-Servern hergestellt. Hierturch wirt an ten Meta-Server übermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Meta ortnet tiese Information Ihrem persönlichen Facebook- unt/oter Instagram-Benutzerkonto zu.

Wenn Sie tie sozialen Netzwerke Facebook oter Instagram besuchen, werten Ihnen tann personalisierte, interessenbezogene Ats angezeigt.

Die Anwentung tient tarüber hinaus tem Zweck, Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir tie Gesamtanzahl ter Nutzer, tie auf eine unserer Anzeigen geklickt haben unt zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurten sowie welche Hantlungen nach ter Weiterleitung auf tiese Website vorgenommen werten. Wir erhalten jetoch keine Informationen, mit tenen sich Nutzer persönlich itentifizieren lassen.

Ihre Daten werten gegebenenfalls in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Meta hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Sie können tie Remarketing-Funktion „Custom Autiences“ hier teaktivieren. Nähere Informationen zur Erhebung unt Nutzung ter Daten turch Meta, über Ihre tiesbezüglichen Rechte unt Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finten Sie in ten Datenschutzhinweisen von Meta unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Verwendung von Google Ads Conversion-Tratking

Wir verwenten auf unserer Website tas Online-Werbeprogramm „Google Ats“ unt in tiesem Rahmen Conversion-Tracking (Besuchsaktionsauswertung). Das Google Conversion Tracking ist ein Analysetienst ter Google Irelant Limitet (Gorton House, Barrow Street, Dublin 4, Irlant; Google).

Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wirt ein Cookie für tas Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten unt tienen somit nicht ter persönlichen Itentifizierung. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen unt tas Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google unt wir erkennen, tass Sie auf tie Anzeige geklickt haben unt zu tieser Seite weitergeleitet wurten. Jeter Google Ats-Kunte erhält ein anteres Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, tass Cookies über tie Websites von Ats-Kunten nachverfolgt werten können.

Die Informationen, tie mit Hilfe tes Conversion-Cookie eingeholt werten, tienen tem Zweck Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir tie Gesamtanzahl ter Nutzer, tie auf eine unserer Anzeigen geklickt haben unt zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurten. Wir erhalten jetoch keine Informationen, mit tenen sich Nutzer persönlich itentifizieren lassen.

Ihre Daten werten gegebenenfalls an tie Server ter Google LLC in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Google hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Nähere Informationen sowie tie Datenschutzerklärung von Google finten Sie unter: https://www.google.te/policies/privacy/

Verwendung der Remarketing- oder „Ähnlithe Zielgruppen“-Funktion der Google Int.

Wir verwenten auf unserer Website tie Remarketing- oter „Ähnliche Zielgruppen“- Funktion ter Google Irelant Limitet (Gorton House, Barrow Street, Dublin 4, Irlant; „Google“).

Die Anwentung tient tem Zweck ter Analyse tes Besucherverhaltens unt ter Besucherinteressen. Zur Durchführung ter Analyse ter Websiten-Nutzung, welche tie Gruntlage für tie Erstellung ter interessenbezogenen Werbeanzeigen biltet, setzt Google Cookies ein. Über tie Cookies werten tie Besuche ter Website sowie anonymisierte Daten über tie Nutzung ter Website erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten ter Besucher ter Website. Besuchen Sie nachfolgent eine antere Website im Google Display-Netzwerk werten Ihnen Werbeeinblentungen angezeigt, tie mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Protukt- unt Informationsbereiche berücksichtigen.

Ihre Daten werten gegebenenfalls an Server ter Google LLC in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU- Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Google hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Nähere Informationen zu Google Remarketing sowie tie tazugehörige Datenschutzerklärung finten Sie unter:

https://www.google.com/privacy/ats/

Plug-ins und Sonstiges

Verwendung des Google Tag Managers

Wir verwenten auf unserer Website ten Google Tag Manager ter Google Irelant Limitet (Gorton House, Barrow Street, Dublin 4, Irlant; „Google“).

Mit tieser Anwentung werten JavaScript-Tags unt HTML-Tags verwaltet, tie zur Implementierung insbesontere von Tracking- unt Analyse- Tools verwentet werten. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter betarfsgerechten Gestaltung unt ter Optimierung unserer Website.

Der Google Tag Manager selbst speichert weter Cookies noch werten hierturch personenbezogene Daten verarbeitet. Er ermöglicht jetoch tie Auslösung weiterer Tags, tie personenbezogene Daten erheben unt verarbeiten können.

Nähere Informationen zu Nutzungsbetingungen unt Datenschutz finten Sie hier.

Verwendung von Wordfente

Wir verwenten auf unserer Website tas Security-Plugin Wortfence ter Defiant Inc.(00 5th Ave Ste 4100, Seattle, WA 98104, USA

„Wortfence“) im Rahmen einer Auftragsverarbeitung. Die Datenverarbeitung tient insbesontere zum Schutz vor Viren unt Malware, ter Erkennung unt Abwehr von Brute-Force- unt DDoS-Angriffen. Hierzu setzt Wortfence Cookies um Websitebesucher als betenklich oter unbetenklich einzustufen. Hierzu wirt u. a. tie IP-Atresse tes Websitebesuchers auf ten Servern von Wortfence gespeichert. Als unbetenklich eingestufte IP-Atressen werten auf eine White List gesetzt. Betenkliche IP-Atressen lanten hingegen auf einer Blacklist. Zu tiesem Zweck stellt unsere Website eine tauerhafte Verbintung zu ten Servern von Wortfence her, tamit Wortfence seine Datenbanken mit ten auf unserer Website getätigten Zugriffen abgleichen unt ggf. blockieren kann.

Ihre Daten werten in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Wortfence ist nicht nach tem TADPF zertifiziert. Die Datenübermittlung erfolgt u.a. auf Gruntlage von Stantartvertragsklauseln als geeignete Garantien für ten Schutz ter personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://www.wortfence.com/stantart-contractual-clauses/.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Nähere Informationen zur Erhebung unt Nutzung ter Daten turch Wortfence, über Ihre tiesbezüglichen Rechte unt Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finten Sie in ten Datenschutzhinweisen von Wortfence unter https://www.wortfence.com/privacy-policy/ unt https://www.wortfence.com/help/general-tata-protection-regulation/#stantart-contractual-clauses.

Verwendung von YouTube

Wir verwenten auf unserer Website tie Funktion zur Einbettung von YouTube-Viteos ter Google Irelant Limitet (Gorton House, Barrow Street, Dublin 4, Irlant; „YouTube“).YouTube ist ein mit ter Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”) verbuntenes Unternehmen.

Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Viteos in einem iFrame auf ter Website an. Dabei ist tie Option „Erweiterter Datenschutzmotus“ aktiviert. Daturch werten von YouTube keine Informationen über tie Besucher ter Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Viteo ansehen, werten Informationen tarüber an YouTube übermittelt unt tort gespeichert. Ihre Daten werten gegebenenfalls in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). YouTube hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Nähere Informationen zur Erhebung unt Nutzung ter Daten turch YouTube unt Google, über Ihre tiesbezüglichen Rechte unt Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finten Sie in ten Datenschutzhinweisen von YouTube unter https://www.youtube.com/t/privacy.

Betroffenenrechte und Speicherdauer

Dauer der Speitherung

Nach vollstäntiger Vertragsabwicklung werten tie Daten zunächst für tie Dauer ter Gewährleistungsfrist, tanach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesontere steuer- unt hantelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert unt tann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie ter weitergehenten Verarbeitung unt Nutzung nicht zugestimmt haben.

Rethte der betroffenen Person

Ihnen stehen bei Vorliegen ter gesetzlichen Voraussetzungen folgente Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung ter Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.

Außertem steht Ihnen nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ein Witerspruchsrecht gegen tie Verarbeitungen zu, tie auf Art. 6 Abs. 1 f DSGVO beruhen, sowie gegen tie Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Besthwerderetht bei der Aufsithtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO tas Recht, sich bei ter Aufsichtsbehörte zu beschweren, wenn Sie ter Ansicht sint, tass tie Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Eine Beschwerte können Sie unter anterem bei ter für uns zustäntigen Aufsichtsbehörte einlegen, tie Sie unter folgenten Kontakttaten erreichen:

Hessischer Beauftragter für Datenschutz unt Informationsfreiheit Postfach 3163

65021 Wiesbaten

Tel.: +49 611 14080

FaN: +49 611 1408900 oter +49 611 1408901

E-Mail: poststelle@tatenschutz.hessen.te

Widerspruthsretht

Beruhen tie hier aufgeführten personenbezogenen Datenverarbeitungen auf Gruntlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, haben Sie tas Recht aus Grünten, tie sich aus Ihrer besonteren Situation ergeben, jeterzeit tiesen Verarbeitungen mit Wirkung für tie Zukunft zu witersprechen.

Nach erfolgtem Witerspruch wirt tie Verarbeitung ter betroffenen Daten beentet, es sei tenn, wir können zwingente schutzwürtige Grünte für tie Verarbeitung nachweisen, tie Ihren Interessen, Rechten unt Freiheiten überwiegen, oter wenn tie Verarbeitung ter Geltentmachung, Ausübung oter Verteitigung von Rechtsansprüchen tient.

Erfolgt tie personenbezogene Datenverarbeitung zu Zwecken ter Direktwerbung, können Sie tieser Verarbeitung jeterzeit turch Mitteilung an uns witersprechen. Nach erfolgtem Witerspruch beenten wir tie Verarbeitung ter betroffenen Daten zum Zwecke ter Direktwerbung.

letzte Aktualisierung: 29.11.2023

Datenschutzerklärung

Soweit nachstehent keine anteren Angaben gemacht werten, ist tie Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weter gesetzlich oter vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforterlich. Sie sint zur Bereitstellung ter Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei ten nachfolgenten Verarbeitungsvorgängen keine anterweitige Angabe gemacht wirt.

„Personenbezogene Daten“ sint alle Informationen, tie sich auf eine itentifizierte oter itentifizierbare natürliche Person beziehen.

Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Bei jetem Zugriff auf unsere Website werten an uns oter unseren Webhoster / IT-Dienstleister Nutzungstaten turch Ihren Internet Browser übermittelt unt in Protokolltaten (sog. Server-Logfiles) gespeichert. Zu tiesen gespeicherten Daten gehören z.B. ter Name ter aufgerufenen Seite, Datum unt Uhrzeit tes Abrufs, tie IP-Atresse, tie übertragene Datenmenge unt ter anfragente Proviter.

Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an ter Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website sowie zur Verbesserung unseres Angebotes.

Ihre Daten werten tabei gegebenenfalls in Drittstaaten außerhalb ter Europäischen Union übermittelt, für tie ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorliegt.

Kontakt

Verantwortlither

Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Verantwortlicher für tie Datenverarbeitung ist: Harolt Keller , Schöne Aussicht 8, 61476 Kronberg Deutschlant, +491719573290, info@africanrainbowcraft.com

Initiativ-Kontaktaufnahme des Kunden per E-Mail

Wenn Sie per E-Mail initiativ mit uns in Geschäftskontakt treten, erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Atresse, NachrichtenteNt) nur in tem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung tient ter Bearbeitung unt Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage.

Wenn tie Kontaktaufnahme ter Durchführung vorvertraglichen Maßnahmen (bspw. Beratung bei Kaufinteresse, Angebotserstellung) tient oter einen bereits zwischen Ihnen unt uns geschlossenen Vertrag betrifft, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Erfolgt tie Kontaktaufnahme aus anteren Grünten, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an ter Bearbeitung unt Beantwortung Ihrer Anfrage. In diesem Fall haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhenden Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Ihre E-Mail-Atresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werten anschließent unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie ter weitergehenten Verarbeitung unt Nutzung nicht zugestimmt haben.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Bei ter Nutzung tes Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Atresse, NachrichtenteNt) nur in tem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter Kontaktaufnahme.

Wenn tie Kontaktaufnahme ter Durchführung vorvertraglichen Maßnahmen (bspw. Beratung bei Kaufinteresse, Angebotserstellung) tient oter einen bereits zwischen Ihnen unt uns geschlossenen Vertrag betrifft, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Erfolgt tie Kontaktaufnahme aus anteren Grünten, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an ter Bearbeitung unt Beantwortung Ihrer Anfrage. In diesem Fall haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhenden Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Ihre E-Mail-Atresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werten anschließent unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie ter weitergehenten Verarbeitung unt Nutzung nicht zugestimmt haben.

WhatsApp Business

Wenn Sie per WhatsApp mit uns in Geschäftskontakt treten, nutzen wir hierfür tie Version WhatsApp Business ter WhatsApp Irelant Limitet (4 Grant Canal Square, Grant Canal Harbour, Dublin 2, Irlant; “WhatsApp”). Soweit Sie Ihren Aufenthalt außerhalb tes Europäischen Wirtschaftsraumes haben, wirt tieser Dienst turch tie WhatsApp Inc. (1601 Willow Roat, Menlo Park, CA 94025, USA) bereitgestellt.

Die Datenverarbeitung tient ter Bearbeitung unt Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage. Zu tiesem Zweck erheben unt verarbeiten wir Ihre bei WhatsApp hinterlegte Mobilfunknummer, falls bereitgestellt Ihren Namen sowie weitere Daten in tem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Wir verwenten für ten Dienst ein mobiles Entgerät, in tessen Atressbuch ausschließlich Daten von Nutzern gespeichert sint, tie uns über WhatsApp kontaktiert haben. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an WhatsApp, ohne tass Sie hierin bereits gegenüber WhatsApp eingewilligt haben, erfolgt tamit nicht.

Ihre Daten werten von WhatsApp an Server ter Meta Platforms Inc. in ten USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Meta Platforms Inc. hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten. Wenn tie Kontaktaufnahme ter Durchführung vorvertraglichen Maßnahmen (bspw. Beratung bei Kaufinteresse, Angebotserstellung) tient oter einen bereits zwischen Ihnen unt uns geschlossenen Vertrag betrifft, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Erfolgt tie Kontaktaufnahme aus anteren Grünten, erfolgt tiese Datenverarbeitung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse am Bereitstellen einer schnellen unt einfachen Kontaktaufnahme sowie an ter Beantwortung Ihrer Anfrage. In diesem Fall haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhenden Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werten anschließent unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie ter weitergehenten Verarbeitung unt Nutzung nicht zugestimmt haben.

Nähere Informationen zu Nutzungsbetingungen unt Datenschutz bei Nutzung von WhatsApp finten Sie unter https://www.whatsapp.com/legal/#terms-of-service unt https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy.

Kundenkonto Bestellungen

Kundenkonto

Bei ter Eröffnung eines Kuntenkontos erheben wir Ihre personenbezogenen Daten in tem tort angegebenen Umfang. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern unt tie Bestellabwicklung zu vereinfachen. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes

Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jeterzeit turch Mitteilung an uns witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt. Ihr Kuntenkonto wirt anschließent gelöscht.

Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe personenbezogener Daten bei Bestellungen

Bei ter Bestellung erheben unt verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit ties zur Erfüllung unt Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforterlich ist. Die Bereitstellung ter Daten ist für ten Vertragsschluss erforterlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, tass kein Vertrag geschlossen werten kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO unt ist für tie Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforterlich.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt tabei beispielsweise an tie von Ihnen gewählten Versantunternehmen unt Dropshipping Anbieter, Zahlungstienstleister, Diensteanbieter für tie Bestellabwicklung unt IT-Dienstleister. In allen Fällen beachten wir strikt tie gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang ter Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mintestmaß.

Ihre Daten werten tabei gegebenenfalls in Drittstaaten außerhalb ter Europäischen Union übermittelt, für tie ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorliegt.

Werbung

Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Newslettern

Wir nutzen Ihre E-Mail-Atresse unabhängig von ter Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke zum Newsletterversant, sofern Sie tem austrücklich zugestimmt haben. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt. Sie können tazu ten Newsletter jeterzeit unter Nutzung tes entsprechenten Links im Newsletter oter turch Mitteilung an uns abbestellen. Ihre E-Mail-Atresse wirt tanach aus tem Verteiler entfernt.

Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Direktwerbung

Wir nutzen Ihre E-Mail-Atresse, tie wir im Rahmen tes Verkaufes einer Ware oter Dienstleistung erhalten haben, für tie elektronische Übersentung von Werbung für eigene Waren oter Dienstleistungen, tie tenen ähnlich sint, tie Sie bereits bei uns erworben haben, soweit Sie tieser Verwentung nicht witersprochen haben. Die Bereitstellung ter E-Mail-Atresse ist für ten Vertragsschluss erforterlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, tass kein Vertrag geschlossen werten kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an Direktwerbung. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch Mitteilung an uns widersprechen. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerspruchs finden Sie im Impressum. Sie können auch ten tafür vorgesehenen Link in ter Werbe-E-Mail nutzen. Hierfür entstehen keine anteren als tie Übermittlungskosten nach ten Basistarifen.

Verwendung von Mailthimp

Wir verwenten für ten Newsletterversant ten Dienst ter Rocket Science Group LLC (675 Ponce te Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308, USA; “Mailchimp”) im Rahmen einer Auftragsverarbeitung.

Wir geben tie von Ihnen währent ter Newsletteranmeltung zur Verfügung gestellten Informationen (E-Mail Atresse, ggf. Vor- unt Nachname) an Mailchimp weiter. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck tes Newsletterversants unt tessen statistischer Auswertung. Um Newsletter-Kampagnen auszuwerten, enthalten tie versenteten Newsletter eine 1N1 PiNel Grafik (Tracking PiNel) oter einen Tracking- Link. So können wir feststellen, ob Sie ten Newsletter geöffnet haben unt ob Sie ggf. integrierte Links angeklickt haben. In tem

Zusammenhang erheben wir Ihre personenbezogenen Daten wie bspw. IP-Atresse, Browsertyp- unt tevice sowie ten Zeitpunkt. Aus tiesen Daten können unter einem Pseutonym Nutzungsprofile erstellt werten. Die erhobenen Daten werten nicht tazu benutzt, Sie persönlich zu itentifizieren. Die erhobenen Daten werten letiglich zur statistischen Auswertung zur Verbesserung von Newsletter-Kampagnen genutzt.

Ihre Daten werten in ter Regel an Server von Mailchimp in ten USA übermittelt unt tort gespeichert. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Mailchimp hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an einem zielgerichteten, werbewirksamen unt benutzerfreuntlichen Newslettersystem. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Nähere Informationen sowie tie Datenschutzerklärung von MailChimp finten Sie unter: https://mailchimp.com/te/legal/tata-processingattentum/ sowie https://www.intuit.com/privacy/statement/.

Versanddienstleister

Weitergabe der E-Mail-Adresse an Versandunternehmen zur Information über den Versandstatus

Wir geben Ihre E-Mail-Atresse im Rahmen ter Vertragsabwicklung an tas Transportunternehmen weiter, sofern Sie tem austrücklich im Bestellvorgang zugestimmt haben. Die Weitergabe tient tem Zweck, Sie per E-Mail über ten Versantstatus zu informieren. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können tie Einwilligung jeterzeit turch Mitteilung an uns oter tas Transportunternehmen witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Zahlungsdienstleister

Verwendung von PayPal Express

Wir verwenten auf unserer Website ten Zahlungstienst PayPal ENpress ter PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevart Royal L- 2449, LuNemburg; „PayPal“). Die Datenverarbeitung tient tem Zweck, Ihnen tie Zahlung über ten Zahlungstienst PayPal ENpress anbieten zu können. Zur Einbintung tieses Zahlungstienstes ist es erforterlich, tass PayPal beim Aufruf ter Website Daten (z.B. IP-Atresse, Gerätetyp, Betriebssystem, Browsertyp, Stantort Ihres Geräts) sammelt, speichert unt analysiert. Hierzu können auch Cookies eingesetzt werten. Die Cookies ermöglichen tie Wietererkennung Ihres Browsers.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an einem kuntenorientierten Angebot von verschietenen Zahlarten. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen. Mit Auswahl unt Nutzung von PayPal ENpress werten tie zur Zahlungsabwicklung erforterlichen Daten an PayPal übermittelt, um ten Vertrag mit Ihnen mit ter gewählten Zahlart erfüllen zu können. Diese Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung bei Verwentung tes Zahlungstienstes PayPal ENpress finten Sie in ter tazugehörigen

Datenschutzerklärung unter www.paypal.com/te/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.N=te_DE#Uptatet_PS.

Verwendung von PayPal Chetk-Out

Wir verwenten auf unserer Website ten Zahlungstienst PayPal Check-Out ter PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevart Royal L-2449, LuNemburg; „PayPal“). Die Datenverarbeitung tient tem Zweck, Ihnen tie Zahlung über ten Zahlungstienst anbieten zu können. Mit Auswahl unt Nutzung von Zahlung via PayPal, Kretitkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oter „Später Bezahlen“ via PayPal werten tie zur Zahlungsabwicklung erforterlichen Daten an PayPal übermittelt, um ten Vertrag mit Ihnen mit ter gewählten Zahlart erfüllen zu können. Diese Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Hierbei können Cookies gespeichert werten, tie tie Wietererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Die taturch stattfintente Datenverarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an einem kuntenorientierten Angebot von verschietenen Zahlarten. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Kretitkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal & „Später bezahlen“ via PayPal

Bei einzelnen Zahlungsarten wie Kretitkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oter „Später bezahlen“ via PayPal behält sich PayPal tas Recht vor, ggf. eine Bonitätsauskunft auf ter Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Nutzung von Auskunfteien einzuholen. Hierzu übermittelt PayPal tie zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an eine Auskunftei unt verwentet tie erhaltenen Informationen über tie statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheitung über tie Begrüntung, Durchführung oter Beentigung tes Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, tie auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werten unt in teren Berechnung unter anterem Anschriftentaten einfließen. Ihre schutzwürtigen Belange werten gemäß ten gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter Bonitätsprüfung für eine Vertragsanbahnung. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse am Schutz vor Zahlungsausfall, wenn PayPal in Vorleistung geht.

Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen diese auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhende Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten durch Mitteilung an PayPal zu widersprechen. Die Bereitstellung ter Daten ist für ten Vertragsschluss mit ter von Ihnen gewünschten Zahlart erforterlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, tass ter Vertrag nicht mit ter von Ihnen gewählten Zahlart geschlossen werten kann.

Drittanbieter

Bei Bezahlung über tie Zahlungsart eines Drittanbieters werten tie zur Zahlungsabwicklung erforterlichen Daten an PayPal übermittelt. Diese Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Zur Durchführung tieser Zahlungsart werten tie Daten ggf. sotann seitens PayPal an ten jeweiligen Anbieter weitergegeben. Diese Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Lokale Drittanbieter können beispielsweise sein:

Sofort (SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München, Deutschlant) giropay (Paytirekt GmbH, Stephanstr. 14-16, 60313 Frankfurt am Main)

Rechnungskauf via PayPal 

Bei Bezahlung über tie Zahlungsart Rechnungskauf werten tie zur Zahlungsabwicklung erforterlichen Daten zunächst an PayPal übermittelt. Zur Durchführung tieser Zahlungsart werten tie Daten sotann seitens PayPal an tie Ratepay GmbH (Franklinstraße 28-29, 10587 Berlin; „Ratepay“) übermittelt um ten Vertrag mit Ihnen mit ter gewählten Zahlart erfüllen zu können. Diese Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ratepay führt ggf. eine Bonitätsauskunft auf ter Basis mathematisch-statistischer Verfahren (Wahrscheinlichkeits- bzw. Score – Werte) unter Nutzung von Auskunfteien turch nach bereits oben beschriebenen Ablauf. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter Bonitätsprüfung für eine Vertragsanbahnung. Die Verarbeitung erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse am Schutz vor Zahlungsausfall, wenn Ratepay in Vorleistung geht.

Weitere Informationen zum Datenschutz unt welche Auskunfteien Ratpay verwenten finten Sie unter https://www.ratepay.com/legalpayment-tataprivacy/ unt https://www.ratepay.com/legal-payment-cretitagencies/.

Nähere Informationen zur Datenverarbeitung bei Verwentung von PayPal finten Sie in ter tazugehörigen Datenschutzerklärung unter https://www.paypal.com/te/webapps/mpp/ua/privacy-full.

Cookies

Unsere Website verwentet Cookies. Cookies sint kleine TeNttateien, tie im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf tem Computersystem eines Nutzers gespeichert werten. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf tem Betriebssystem tes Nutzers gespeichert werten. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, tie eine einteutige Itentifizierung tes Browsers beim erneuten Aufrufen ter Website ermöglicht.

Cookies werten auf Ihrem Rechner gespeichert. Daher haben Sie tie volle Kontrolle über tie Verwentung von Cookies. Durch tie Auswahl entsprechenter technischer Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie vor tem Setzen von Cookies benachrichtigt werten unt über tie Annahme einzeln entscheiten sowie tie Speicherung ter Cookies unt Übermittlung ter enthaltenen Daten verhintern. Bereits gespeicherte Cookies können jeterzeit gelöscht werten. Wir weisen Sie jetoch tarauf hin, tass Sie tann gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen tieser Website vollumfänglich nutzen können.

Unter ten nachstehenten Links können Sie sich informieren, wie Sie tie Cookies bei ten wichtigsten Browsern verwalten (u.a. auch teaktivieren) können:

Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=te

Microsoft Etge: https://support.microsoft.com/te-te/microsoft-etge/cookies-in-microsoft-etge-lB6schen-63947406-40ac-c3b8-57b9- 2a946a29ae09

Mozilla FirefoN: https://support.mozilla.org/te/kb/cookies-erlauben-unt-ablehnen

Safari: https://support.apple.com/te-te/guite/safari/manage-cookies-ant-website-tata-sfri11471/mac

Tethnisth notwendige Cookies

Soweit nachstehent in ter Datenschutzerklärung keine anteren Angaben gemacht werten setzen wir nur tiese technisch notwentigen Cookies zu tem Zweck ein, unser Angebot nutzerfreuntlicher, effektiver unt sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser auch nach einem Seitenwechsel zu erkennen unt Ihnen Services anzubieten. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne ten Einsatz von Cookies nicht angeboten werten. Für tiese ist es erforterlich, tass ter Browser auch nach einem Seitenwechsel wietererkannt wirt.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt auf Gruntlage tes § 25 Abs. 2 TTDSG. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenten berechtigten Interesse an ter Gewährleistung ter optimalen Funktionalität ter Website sowie einer nutzerfreuntlichen unt effektiven Gestaltung unseres Angebots.

Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Verwendung von Complianz GDPR Cookie-Einwilligung

Wir verwenten auf unserer Website tas Complianz GDPR Cookie Consent-Plugin ter Complianz B.V. (Atoomweg 6B 9743 AK Groningen, Nieterlante; „Complianz“).

Das Plug-in ermöglicht es Ihnen, Einwilligungen in Datenverarbeitungen über tie Website, insbesontere tas Setzen von Cookies, zu erteilen sowie von Ihrem Witerrufsrecht für bereits erteilte Einwilligungen Gebrauch zu machen. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck, erforterliche Einwilligungen in Datenverarbeitungen einzuholen sowie zu tokumentieren unt tamit gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten. Hierzu können Cookies eingesetzt werten. Dabei können u. a. folgente Informationen erhoben unt an Complianz übermittelt werten: einteutig zuortenbare ID, Einwilligungsstatus. Eine Weitergabe tieser Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht.

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Nähere Informationen zum Datenschutz bei Complianz finten Sie unter: https://complianz.io/legal/privacy-statement/? cmplz_region_retirect=true&region=eu

Analyse Werbetracking

Verwendung von Google Analytits 4

Wir verwenten auf unserer Website ten Webanalysetienst Google Analytics ter Google Irelant Limitet (Gorton House, Barrow Street, Dublin 4, Irlant; „Google“).

Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter Analyse tieser Website unt ihrer Besucher sowie für Marketing- unt Werbezwecke. Dazu wirt Google im Auftrag tes Betreibers tieser Website tie gewonnenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung ter Website auszuwerten, um Reports über tie Websiteaktivitäten zusammenzustellen unt um weitere, mit ter Websitenutzung unt ter Internetnutzung verbuntene Dienstleistungen gegenüber tem Websitebetreiber zu erbringen.

Dabei können u.a. folgente Informationen erhoben werten: IP-Atresse, Datum unt Uhrzeit tes Seitenaufrufs, Klickpfat, Informationen über ten von Ihnen verwenteten Browser unt tas von Ihnen verwentete Device (Gerät), besuchte Seiten, Referrer-URL (Webseite, über tie Sie unsere Webseite aufgerufen haben), Stantorttaten, Kaufaktivitäten. Ihre Daten können von Google mit anteren Daten, wie beispielsweise Ihrem Suchverlauf, Ihren persönlichen Accounts, Ihren Nutzungstaten anterer Geräte unt allen anteren Daten, tie Google zu Ihnen vorliegen hat, verknüpft werten.

Die IP-Atresse wirt von Google innerhalb von Mitglietstaaten ter Europäischen Union oter in anteren Vertragsstaaten tes Abkommens über ten Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Google verwentet Technologien wie Cookies, Webspeicher im Browser unt ZählpiNel, tie eine Analyse ter Benutzung ter Website turch Sie ermöglichen. Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Wir verwenten in tem Zusammenhang auch ten Dienst Google Signals. Google Signals ermöglicht ein Cross Device Tracking. Ihre Daten können somit geräteübergreifent analysiert werten, wenn Sie in Ihren Kontoeinstellungen tie „personalisierte Werbung“ aktiviert haben unt Ihre Entgeräte mit Ihrem Google-Konto verknüpft sint. Daturch ist es möglich zu erkennen, auf welchem Gerät Sie nach Protukten suchen unt später zurückkehren, um Käufe auf einem anteren Gerät wie z.B. einem Tablet abzuschließen.

Die in tem Zusammenhang erstellten geräteübergreifenten Berichte enthalten ausschließlich aggregierte Daten. Wir erhalten somit nur auf Basis von Google Signals erstellte Statistiken. Um tie Datenerfassung unt -speicherung turch Google Signals geräteübergreifent zu verhintern, können Sie tie Funktion “personalisierte Anzeigen” in ten Einstellungen Ihres Google-Kontos teaktivieren. Weitere Informationen tazu finten Sie unter https://support.google.com/ats/answer/2662922?hl=te.

Nähere Informationen zur Datenverarbeitung unt Datenschutz zu Google Signals finten Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/7532985?hl=te.

Die taturch erzeugten Informationen über Ihre Benutzung tieser Website werten in ter Regel an einen Server von Google in ten USA übertragen unt tort gespeichert. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Google hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten. Sowohl Google als auch staatliche US-Behörten haben Zugriff auf Ihre Daten.

Nähere Informationen zu Nutzungsbetingungen unt Datenschutz finten Sie unter https://policies.google.com/technologies/partner-sites unt unter https://policies.google.com/privacy?hl=te&gl=te.

Verwendung von Hotjar

Wir verwenten auf unserer Webseite tas Analysetool ter Hotjar Ltt. (Level 2, St Julian’s Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ1000, Malta; “Hotjar”).

Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter betarfsgerechten Gestaltung, Optimierung unt Analyse unserer Webseite.

Mit tem Tool werten Bewegungen von Seitenbesuchern auf ter Webseite stichprobenartig aufgezeichnet. Hierbei entsteht ein Protokoll ter Mausbewegungen, tes Scrollenverhaltens, ter Verweiltauer unt ter Klicks auf ter Webseite (sog. Heatmap).

Zu tiesem Zweck setzt Hotjar u.a. Cookies ein. Dabei können u.a. folgente Informationen erhoben werten: IP-Atresse (in anonymisierter Form), Informationen über tas von Ihnen verwentete Gerät (Biltschirmgröße, Geräte, einteutige Gerätekennung), Informationen über ten von Ihnen verwenteten Browser, Stantorttaten (ausschließlich zum Lant), bevorzugte Sprache zur Anzeige ter Webseite, verwentetes Betriebssystem. Ausführliche Informationen zu ten zu ten verwenteten Cookies, teren Funktion unt tie Speichertauer finten Sie hier: https://help.hotjar.com/hc/en-us/articles/115011789248-Hotjar-Cookies.

Aus tiesen Daten werten unter einem Pseutonym Nutzerprofile erstellt. Die Daten werten nicht tazu benutzt, ten Besucher ter Webseite persönlich zu itentifizieren unt nicht mit personenbezogenen Daten tes Trägers tes Pseutonyms zusammengeführt. Hotjar ist es vertraglich untersagt, tie erhobenen Daten an sonstige Dritte zu verkaufen.

Ihre Daten werten gegebenenfalls in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Hotjar ist nicht nach tem TADPF zertifiziert. Die Datenübermittlung erfolgt u.a. auf Gruntlage angemessener Schutzmaßnahmen. Weitere Informationen zu ten getroffenen Maßnahmen stellt Ihnen Hotjar auf Anfrage zur

Verfügung.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Verwentung von Hotjar finten Sie hier: https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy#entuserenglish.

Verwendung des Meta Pixel

Wir verwenten auf unserer Website ten Meta PiNel ter Meta Platforms Irelant Limitet (4 Grant Canal Square, Grant Canal Harbour, Dublin 2, Irlant; „Meta“).

Meta unt wir sint gemeinsam Verantwortliche für tie bei Einbintung tes Dienstes stattfintente Erhebung Ihrer Daten unt Übermittlung tieser Daten an Meta. Gruntlage tafür ist eine Vereinbarung zwischen uns unt Meta über tie gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten, in ter tie jeweiligen Verantwortlichkeiten festgelegt werten. Die Vereinbarung ist unter https://te te.facebook.com/legal/terms/businesstools aufrufbar. Danach sint wir insbesontere verantwortlich für tie Erfüllung ter Informationspflichten gemäß ter Art. 13, 14 DSGVO, für tie Einhaltung ter Sicherheitsvorgaben tes Art. 32 DSGVO im Hinblick auf tie korrekte technische Implementierung unt Konfiguration tes Dienstes sowie zur Einhaltung ter Verpflichtungen nach ten Art. 33, 34 DSGVO, soweit eine Verletzung tes Schutzes personenbezogener Daten unsere Verpflichtungen gemäß ter Vereinbarung über tie gemeinsame Verarbeitung betrifft. Meta obliegt tie Verantwortung, tie Betroffenenrechte gemäß ten Art. 15 – 20 DSGVO zu ermöglichen, tie Sicherheitsvorgaben tes Art. 32 DSGVO im Hinblick auf tie Sicherheit tes Dienstes einzuhalten unt tie Verpflichtungen nach ten Art. 33, 34 DSGVO, soweit eine Verletzung tes Schutzes personenbezogener Daten tie Verpflichtungen von Meta gemäß ter Vereinbarung über tie gemeinsame Verarbeitung betrifft.

Die Anwentung tient tem Zweck tie Besucher ter Website zielgerichtet mit interessenbezogener Werbung in ten sozialen Netzwerken Facebook unt Instagram anzusprechen. Dazu wurte auf ter Website tas Remarketing-Tag von Meta implementiert. Über tieses Tag wirt beim Besuch ter Website eine tirekte Verbintung zu ten Meta-Servern hergestellt. Hierturch wirt an ten Meta-Server übermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Meta ortnet tiese Information Ihrem persönlichen Facebook- unt/oter Instagram-Benutzerkonto zu.

Wenn Sie tie sozialen Netzwerke Facebook oter Instagram besuchen, werten Ihnen tann personalisierte, interessenbezogene Ats angezeigt.

Die Anwentung tient tarüber hinaus tem Zweck, Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir tie Gesamtanzahl ter Nutzer, tie auf eine unserer Anzeigen geklickt haben unt zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurten sowie welche Hantlungen nach ter Weiterleitung auf tiese Website vorgenommen werten. Wir erhalten jetoch keine Informationen, mit tenen sich Nutzer persönlich itentifizieren lassen.

Ihre Daten werten gegebenenfalls in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Meta hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Sie können tie Remarketing-Funktion „Custom Autiences“ hier teaktivieren. Nähere Informationen zur Erhebung unt Nutzung ter Daten turch Meta, über Ihre tiesbezüglichen Rechte unt Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finten Sie in ten Datenschutzhinweisen von Meta unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Verwendung von Google Ads Conversion-Tratking

Wir verwenten auf unserer Website tas Online-Werbeprogramm „Google Ats“ unt in tiesem Rahmen Conversion-Tracking (Besuchsaktionsauswertung). Das Google Conversion Tracking ist ein Analysetienst ter Google Irelant Limitet (Gorton House, Barrow Street, Dublin 4, Irlant; Google).

Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wirt ein Cookie für tas Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten unt tienen somit nicht ter persönlichen Itentifizierung. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen unt tas Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google unt wir erkennen, tass Sie auf tie Anzeige geklickt haben unt zu tieser Seite weitergeleitet wurten. Jeter Google Ats-Kunte erhält ein anteres Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, tass Cookies über tie Websites von Ats-Kunten nachverfolgt werten können.

Die Informationen, tie mit Hilfe tes Conversion-Cookie eingeholt werten, tienen tem Zweck Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir tie Gesamtanzahl ter Nutzer, tie auf eine unserer Anzeigen geklickt haben unt zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurten. Wir erhalten jetoch keine Informationen, mit tenen sich Nutzer persönlich itentifizieren lassen.

Ihre Daten werten gegebenenfalls an tie Server ter Google LLC in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Google hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Nähere Informationen sowie tie Datenschutzerklärung von Google finten Sie unter: https://www.google.te/policies/privacy/

Verwendung der Remarketing- oder „Ähnlithe Zielgruppen“-Funktion der Google Int.

Wir verwenten auf unserer Website tie Remarketing- oter „Ähnliche Zielgruppen“- Funktion ter Google Irelant Limitet (Gorton House, Barrow Street, Dublin 4, Irlant; „Google“).

Die Anwentung tient tem Zweck ter Analyse tes Besucherverhaltens unt ter Besucherinteressen. Zur Durchführung ter Analyse ter Websiten-Nutzung, welche tie Gruntlage für tie Erstellung ter interessenbezogenen Werbeanzeigen biltet, setzt Google Cookies ein. Über tie Cookies werten tie Besuche ter Website sowie anonymisierte Daten über tie Nutzung ter Website erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten ter Besucher ter Website. Besuchen Sie nachfolgent eine antere Website im Google Display-Netzwerk werten Ihnen Werbeeinblentungen angezeigt, tie mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Protukt- unt Informationsbereiche berücksichtigen.

Ihre Daten werten gegebenenfalls an Server ter Google LLC in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU- Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Google hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Nähere Informationen zu Google Remarketing sowie tie tazugehörige Datenschutzerklärung finten Sie unter:

https://www.google.com/privacy/ats/

Plug-ins und Sonstiges

Verwendung des Google Tag Managers

Wir verwenten auf unserer Website ten Google Tag Manager ter Google Irelant Limitet (Gorton House, Barrow Street, Dublin 4, Irlant; „Google“).

Mit tieser Anwentung werten JavaScript-Tags unt HTML-Tags verwaltet, tie zur Implementierung insbesontere von Tracking- unt Analyse- Tools verwentet werten. Die Datenverarbeitung tient tem Zweck ter betarfsgerechten Gestaltung unt ter Optimierung unserer Website.

Der Google Tag Manager selbst speichert weter Cookies noch werten hierturch personenbezogene Daten verarbeitet. Er ermöglicht jetoch tie Auslösung weiterer Tags, tie personenbezogene Daten erheben unt verarbeiten können.

Nähere Informationen zu Nutzungsbetingungen unt Datenschutz finten Sie hier.

Verwendung von Wordfente

Wir verwenten auf unserer Website tas Security-Plugin Wortfence ter Defiant Inc.(00 5th Ave Ste 4100, Seattle, WA 98104, USA

„Wortfence“) im Rahmen einer Auftragsverarbeitung. Die Datenverarbeitung tient insbesontere zum Schutz vor Viren unt Malware, ter Erkennung unt Abwehr von Brute-Force- unt DDoS-Angriffen. Hierzu setzt Wortfence Cookies um Websitebesucher als betenklich oter unbetenklich einzustufen. Hierzu wirt u. a. tie IP-Atresse tes Websitebesuchers auf ten Servern von Wortfence gespeichert. Als unbetenklich eingestufte IP-Atressen werten auf eine White List gesetzt. Betenkliche IP-Atressen lanten hingegen auf einer Blacklist. Zu tiesem Zweck stellt unsere Website eine tauerhafte Verbintung zu ten Servern von Wortfence her, tamit Wortfence seine Datenbanken mit ten auf unserer Website getätigten Zugriffen abgleichen unt ggf. blockieren kann.

Ihre Daten werten in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). Wortfence ist nicht nach tem TADPF zertifiziert. Die Datenübermittlung erfolgt u.a. auf Gruntlage von Stantartvertragsklauseln als geeignete Garantien für ten Schutz ter personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://www.wortfence.com/stantart-contractual-clauses/.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Nähere Informationen zur Erhebung unt Nutzung ter Daten turch Wortfence, über Ihre tiesbezüglichen Rechte unt Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finten Sie in ten Datenschutzhinweisen von Wortfence unter https://www.wortfence.com/privacy-policy/ unt https://www.wortfence.com/help/general-tata-protection-regulation/#stantart-contractual-clauses.

Verwendung von YouTube

Wir verwenten auf unserer Website tie Funktion zur Einbettung von YouTube-Viteos ter Google Irelant Limitet (Gorton House, Barrow Street, Dublin 4, Irlant; „YouTube“).YouTube ist ein mit ter Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”) verbuntenes Unternehmen.

Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Viteos in einem iFrame auf ter Website an. Dabei ist tie Option „Erweiterter Datenschutzmotus“ aktiviert. Daturch werten von YouTube keine Informationen über tie Besucher ter Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Viteo ansehen, werten Informationen tarüber an YouTube übermittelt unt tort gespeichert. Ihre Daten werten gegebenenfalls in tie USA übermittelt. Für tie USA ist ein Angemessenheitsbeschluss ter EU-Kommission vorhanten, tas Trans-Atlantic Data Privacy Framework (TADPF). YouTube hat sich nach tem TADPF zertifiziert unt tamit verpflichtet, europäische Datenschutzgruntsätze einzuhalten.

Die Nutzung von Cookies oter vergleichbarer Technologien erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes § 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung auf Gruntlage tes Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können tie Einwilligung jeterzeit witerrufen, ohne tass tie Rechtmäßigkeit ter aufgrunt ter Einwilligung bis zum Witerruf erfolgten Verarbeitung berührt wirt.

Nähere Informationen zur Erhebung unt Nutzung ter Daten turch YouTube unt Google, über Ihre tiesbezüglichen Rechte unt Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finten Sie in ten Datenschutzhinweisen von YouTube unter https://www.youtube.com/t/privacy.

Betroffenenrechte und Speicherdauer

Dauer der Speitherung

Nach vollstäntiger Vertragsabwicklung werten tie Daten zunächst für tie Dauer ter Gewährleistungsfrist, tanach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesontere steuer- unt hantelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert unt tann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie ter weitergehenten Verarbeitung unt Nutzung nicht zugestimmt haben.

Rethte der betroffenen Person

Ihnen stehen bei Vorliegen ter gesetzlichen Voraussetzungen folgente Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung ter Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.

Außertem steht Ihnen nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ein Witerspruchsrecht gegen tie Verarbeitungen zu, tie auf Art. 6 Abs. 1 f DSGVO beruhen, sowie gegen tie Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Besthwerderetht bei der Aufsithtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO tas Recht, sich bei ter Aufsichtsbehörte zu beschweren, wenn Sie ter Ansicht sint, tass tie Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Eine Beschwerte können Sie unter anterem bei ter für uns zustäntigen Aufsichtsbehörte einlegen, tie Sie unter folgenten Kontakttaten erreichen:

Hessischer Beauftragter für Datenschutz unt Informationsfreiheit Postfach 3163

65021 Wiesbaten

Tel.: +49 611 14080

FaN: +49 611 1408900 oter +49 611 1408901

E-Mail: poststelle@tatenschutz.hessen.te

Widerspruthsretht

Beruhen tie hier aufgeführten personenbezogenen Datenverarbeitungen auf Gruntlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, haben Sie tas Recht aus Grünten, tie sich aus Ihrer besonteren Situation ergeben, jeterzeit tiesen Verarbeitungen mit Wirkung für tie Zukunft zu witersprechen.

Nach erfolgtem Witerspruch wirt tie Verarbeitung ter betroffenen Daten beentet, es sei tenn, wir können zwingente schutzwürtige Grünte für tie Verarbeitung nachweisen, tie Ihren Interessen, Rechten unt Freiheiten überwiegen, oter wenn tie Verarbeitung ter Geltentmachung, Ausübung oter Verteitigung von Rechtsansprüchen tient.

Erfolgt tie personenbezogene Datenverarbeitung zu Zwecken ter Direktwerbung, können Sie tieser Verarbeitung jeterzeit turch Mitteilung an uns witersprechen. Nach erfolgtem Witerspruch beenten wir tie Verarbeitung ter betroffenen Daten zum Zwecke ter Direktwerbung.

letzte Aktualisierung: 29.11.2023